Werbung

Oahu – Der „Gathering Place“, der alles bieten kann

0

„Verschwende Deine Zeit nicht auf Oahu“, „wenn Du das richtige Hawaii sehen willst, dann flieg‘ auf die anderen Inseln“. Das sind Sätze, die man immer wieder hört und meiner Meinung nach von Leuten stammen, die viel zu kurz auf Oahu waren, um sich ein Gesamtbild der drittgrößten Insel Hawaii’s zu machen, kaum etwas anderes als Waikiki gesehen haben, oder ohne selbst zu denken und erkunden die oben genannten Sprüche verinnerlicht haben.

Es steht ausser Frage, dass jede Insel ihr eigenes Flair hat und jede Insel etwas anderes und besonderes bieten kann.

Oahu kann fast alles allerdings ebenfalls bieten und hat – was Kurzzeitbesucher oder „Waikiki-Only-Touristen“ sich wohl schwer vorstellen können – Orte, die ebenso viel „echtes Hawaii“ bieten, wie manch andere Insel.

Klar… Man hat hier keinen Vulcano National Park oder einen 4205m hohen Berg wie den Mauna Kea auf Big Island, was dort nicht nur für mich 2 „must see“ Orte sind. Aber man hat ebenso einsame Strände wie die weniger frequentierten Inseln, die für mich wie z.B. der Waimanalo Beach zu den schönsten Stränden aller Inseln auf Hawaii gehören. Und ich habe sehr viele gesehen.

Man hat ebenso schöne Täler, Berge, Wanderwege, Orte zum Schnorcheln, Surfen, Golfen oder was auch immer. Teilweise auch schöner als auf anderen Inseln. Man hat kleine Dörfer in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint und die – obwohl sie wie die meisten vom Tourismus leben – so bleiben wie sie sind. „Keep the country country“ ist an vielen Stellen zu lesen, was recht deutlich sagt, was man dort von der Errichtung neuer Resorts oder anderer kommerzieller Einrichtungen hält.

Wer sich Zeit nimmt, Oahu ganz zu erkunden und weiß, was die Nachbarinseln zu bieten haben, wird vielleicht der gleichen Meinung sein, dass man seine Zeit hier nicht verschwendet und auch hier das „echte Hawaii“ sieht.

Wer hier schreibt

Es geht wieder rum! Während meiner 2. Weltreise schreibe ich hier über meine Erfahrungen und Erlebnisse dieser 6-monatigen Tour, die mich - neben ein paar neuen Zielen - zurück an viele Orte bringt, die ich unbedingt nochmal besuchen möchte.

Schreib' was

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen