Weltweit kostenlos Bargeld abheben
Werbung

USS Arizona Memorial – In Gedenken an den 7. Dez. 1941

0

Nicht allzuweit entfernt vom Honolulu Airport liegt in Pearl Harbor die Gedenkstätte des Schlachtschiffes USS Arizona, das am Morgen des 7. Dezember 1941 von japanischen Bombern zerstört wurde. Zwischen den vorderen Geschütztürmen durchbrach um 8.06 Uhr eine 800kg Bombe das Oberdeck und brachte beide Munitionskammern der USS Arizona zur Explosion.

Bei diesem Angriff kamen 1.177 Mann der Besatzung ums Leben, was den Großteil der Verluste des Angriffs auf Pearl Harbour ausmachte. Seit dem 29. Dezember 1941 ist die USS Arizona als Kriegsgrab registriert und ist noch heute in 12 Metern Tiefe die letzte Ruhestätte für 1.102 Besatzungsmitglieder.

Bevor man mit einem Boot der Navy zum USS Arizona Memorial, einer 56m langen Gedenkstätte, die über dem gesunkenen Schlachtschiff errichtet wurde, gefahren wird, wird einem in einem 23-minütigen Film, den man sich in einem Kino anschaut, die Geschichte über Pearl Harbour und den Angriff der Japaner näher gebracht. Zuvor hat man die Möglichkeit, sich in anliegenden Museen und auf einem mit erklärenden Tafeln ausgestatteten Weg selbst über das Geschehen im Jahr 1941 informieren. Bei meinem letzten Besuch hier – am Memorial Day 2007 – waren noch Überlebende des Angriffs vor Ort, die von Ihren Erlebnissen berichteten.

Nach dem Film und nachdem man von dem Boot zu der Gedenkstätte gebracht wurde, die vor Ford Island liegt, hat man unter sich die USS Arizona liegen. Die Geschütztürme ragen noch aus dem Wasser. Selbst heute läuft noch Öl aus der USS Arizona. Am Ende des Memorials befindet sich ein separater Raum, in dem die Namen der Gefallenen niedergeschrieben sind. Der Besuch des USS Arizona Memorials ist übrigens kostenlos. Alles hier wird von Spenden finanziert.

Wer hier schreibt

Es geht wieder rum! Während meiner 2. Weltreise schreibe ich hier über meine Erfahrungen und Erlebnisse dieser 6-monatigen Tour, die mich - neben ein paar neuen Zielen - zurück an viele Orte bringt, die ich unbedingt nochmal besuchen möchte.

Schreib' was

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen