Weltweit kostenlos Bargeld abheben
Werbung

Weiter geht’s – Von Brisbane zu den Whitsunday Islands

0

Nach 5 Tagen in Brisbane ging es heute mit dem Airlink (Zug) zurück zum Flughafen. Nach einer mehr als kurzen Nacht ein zwar recht kurzer, aber anstrengender Flug. Wie schon beim letzten Mal, war auch dieses Mal wieder Virgin Australia meine Fluggesellschaft, die zwar kaum teurer, aber dafür wesentlich zuverlässiger ist als Jetstar oder Tigerair und einen guten Service bietet, was sich durch das Buch „The Virgin Way“, das ich momentan lese auch sehr gut erklären lässt.

Mit einer schönen Aussicht auf die Sunshine Coast setzte der Flieger pünktlich 1.40 Std. nach dem Abheben auf dem Whitsunday Coast Airport auf, von wo aus es – mit dem letzten verfügbaren Platz im Bus – nach Airlie Beach ging.

Wer hier schreibt

Es geht wieder rum! Während meiner 2. Weltreise schreibe ich hier über meine Erfahrungen und Erlebnisse dieser 6-monatigen Tour, die mich - neben ein paar neuen Zielen - zurück an viele Orte bringt, die ich unbedingt nochmal besuchen möchte.

Schreib' was

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen