Werbung

Kuranda – Kleiner Ort ein Stück nordwestlich von Cairns

0

Kuranda ist ein kleiner Ort ein Stück nordwestlich von Cairns im Bundesstaat Queensland. Er liegt mitten im Regenwald und ist besonders bei Touristen beliebt, da zwei der Möglichkeiten, hier hin zu gelangen etwas mehr bieten, als einfach nur eine gewöhnliche Anreise.

Zum einen kann man mit der 1995 errichteten Skyrail Rainforest Cableway anreisen. Eine 7,5 Kilometer lange Seilbahn, die vom Caravonica Terminal in der Nähe von Cairns aus startet. Die Fahrt dauert 1,5 Stunden und führt dicht über den Regenwald.

Die seit 1891 unveränderte Strecke des Kuranda Scenic Railway fährt vom Bahnhof Cairns in knapp 2 Stunden bis zum Bahnhof Kuranda.

Bei beiden Wegen kommt man an den Barron Falls vorbei, die zu den Sehenswürdigkeiten zählen, wegen denen Kuranda u.a. besucht wird.

Wer hier schreibt

Es geht wieder rum! Während meiner 2. Weltreise schreibe ich hier über meine Erfahrungen und Erlebnisse dieser 6-monatigen Tour, die mich - neben ein paar neuen Zielen - zurück an viele Orte bringt, die ich unbedingt nochmal besuchen möchte.

Schreib' was

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen